Geschäftsfeld Tourismusentwicklung & Umweltmarketing

Tourismusentwicklung Bühlertal               

Auftraggeber: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwäbisch Hall mbH
Im Auftrag der Bühlertalgemeinden Abtsgmünd, Braunsbach, Bühlertann, Bühlerzell, Ilshofen, Obersontheim, Schwäbisch Hall, Vellberg und Wolpertshausen

Förderung: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
(Programm Regionen Aktiv)

Ökologie - Planung - Forschung hat ein umfassendes Konzept für eine behutsame Öffnung des Bühlertals (Landkreis Schwäbisch Hall und Ostalbkreis) für den Tourismus erarbeitet und gemeinsam mit den beteiligten Gemeinden und der WFG Schwäbisch Hall umgesetzt (Website Bühlertal Tourismus).
Das Konzept beinhaltete folgende sechs Module:

Modul Logoentwicklung

Logo Bühlertal   Die Bühler - umgeben von Wiesenhängen und Wald - bildet den Mittelpunkt dieses Logos. Das Element der Welle ist eine Metapher für den Querschnitt des Tals, den geschwungenen Verlauf der Bühler und die Bewegung des Wassers. Das Sonnensymbol sorgt für einen Zugewinn an "Heiterkeit".

   

Modul Zukunftswerkstatt Tourismus

???   Die rund 30 Teilnehmer der von ÖPF konzipierten, moderierten und dokumentierten Zukunftswerkstatt haben zahlreiche Projektideen zur sanften touristischen Entwicklung ihres Tals entwickelt. Darüber hinaus war die Veranstaltung ein Kontaktforum für touristisch interessierte Personen bzw. Gruppen und damit ein wichtiger erster Schritt für die Vernetzung und das Zusammenwachsen der "Tourismusregion Bühlertal".

   

Modul Planung von Rad- und Wanderwegen

Beschilderung Bühlertalwanderweg   Der Bühlertalradweg und der Bühlertalwanderweg mit vier angebundenen Rundwanderwegen wurden unter Berücksichtigung allgemein anerkannter Standards mit Hilfe eines Geo-Informationssystems entwickelt. Die Detailplanung erfolgte sowohl durch eine Überprüfung im Gelände als auch über eine Abstimmung mit den beteiligten Gemeinden und das Einbeziehen lokalen Expertenwissens. Weitere Bestandteile dieses Moduls waren die Entwicklung eines Beschilderungskatasters für die Ausschilderung der Wege sowie die Gestaltung von Zielwegweisern.

   

Modul Themenwege

Beschilderung Bühlertalwanderweg   Die neu konzipierten Wanderwege wurden als Themenwege mit starkem Lokal- bzw. Regionalbezug und graphisch aufwendigen Infotafeln gestaltet. Ziel der insgesamt fünf Themenwege ist es, dem Wanderer die Besonderheiten der Region an Ort und Stelle zu vermitteln.
  • Entlang des Bühlertalwanderwegs erzählen zahlreiche Tafeln spannende "Flussgeschichten der Bühler".
  • Der Themenweg "Kräuter und Beeren am Wegesrand" erklärt die Verwendung von Holunder, Schafgarbe, Schlehe & Co in der Küche oder der Hausapotheke.
  • Der Themenweg "Landwirtschaft gestern und heute" vermittelt Wissenswertes rund um Ackerbau und Viehzucht im Bühlertal.
  • Die wechselvolle Nutzungsgeschichte des Waldes und ökologische Zusammenhänge werden im Rahmen des Themenweges "Wald im Wandel" anschaulich dargestellt.
  • Der Themenweg "Spuren der Vergangenheit" im unteren Bühlertal blickt zurück in die mittelalterliche Zeit der Burgen, Ritter und Handelsstraßen.
Beschilderung Bühlertalwanderweg  

   

Modul Freizeitführer

Freizeitführer Bühlertal   Der Freizeitführer Bühlertal ist ein unverzichtbarer Helfer für die Freizeitgestaltung im Bühlertal. Sein Kartenteil (Grundlage: Topographische Karte 1:50.000). enthält neben Rad- und Wanderwegen auch 225 Ausflugsziele der Kategorien Besondere Bauwerke & historische Orte, Museen, Naturbesonderheiten, Sport & Freizeit, Gastronomie und Direktvermarkter. Die zugehörige Begleitbroschüre präsentiert umfassende Informationen zu den Rad- und Wanderwegen und Ausflugszielen. Durch eine kurze Vorstellung der Bühlertalgemeinden und eine Einführung in verschiedene Themenkreise wie z.B. Natur & Landschaft, Kultur oder Kulinarisches liest sich die Broschüre wie ein kleiner Reiseführer. Zu beziehen ist der Freizeitführer bei Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V..

   

Modul Werbebroschüre

Werbebroschüre Bühlertal
 
Die touristischen Vorzüge des Bühlertals werden in der Werbebroschüre ins rechte Licht gerückt. Außerdem stellt sie die neu entwickelten Rad- und Wanderwege sowie den Freizeitführer Bühlertal vor. Eine leicht abzutrennende Broschürenseite dient als Bestellkarte für den Freizeitführer. Die Werbebroschüre ist bei Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V. erhältlich.

 

Zurück